Berufsaussichten

Der Bachelor-Abschluss Bioinformatik eröffnet berufliche Perspektiven, insbesondere in den Bereichen Sequenz- und Genomanalyse, Datenbanken, Softwareentwicklung, Datenanalyse, Modellierung und Simulation, Systembiologie oder nach dem Masterstudium und abgeschlossener Promotion auch in der Forschung.

Den Absolventen eröffnen sich vielfältige berufliche Perspektiven in der Industrie und im akademischen Bereich. Sie sind insbesondere für Arbeitsbereiche qualifiziert, die mit der Verarbeitung, Auswertung und Visualisierung biologischer Daten oder der Entwicklung von Software für die Anwendung in den Lebenswissenschaften befasst sind.

Auf BioinfoWelten findet ihr Interviews mit ehemaligen Studierenden der Bioinformatik, die aus ihrem heutigen Berufsalltag berichten.

 

Career Service

Der Career Service der Universität Jena möchte den Studierenden und Absolventen frühzeitig berufliche Orientierung ermöglichen, ihnen zusätzliche berufliche Qualifikationen vermitteln und sie beim Übergang vom Studium in den Beruf unterstützen. Website

 

Alumni-Service

Die Friedrich-Schiller-Universität betreut im Rahmen ihrer Alumni-Arbeit sowohl (ehemalige) Studierende, Lehrende und Forschende als auch Mitarbeiter in der Verwaltung. „JenAlumni“ ist dafür die zentrale Servicestelle für sämtliche Belange der Ehemaligen-Arbeit an der gesamten Universität. Website